Deik MT820 Saugroboter und Wischroboter im Test

Deik MT820 Saugroboter – Kombinieren Sie einfach die Vorzüge dieses Roboters in seiner doppelten Eigenschaft.

Was versteht man unter einem DeikMT 820?

Nicht vielen Hausfrauen wird der Name Deik ein Begriff sein, da er ein absoluter Neuling auf dem Markt der Staubsauger Roboter ist und erst noch zeigen muss, dass er sich gegen die Mitbewerber positionieren kann. Auf jeden Fall spricht der Preis schon mal für ein optimales Preis- Leistungsverhältnis, wenn man bedenkt, dass er nicht nur saugen, sondern auch noch wischen kann.

Deik MT820 Staubsaugerroboter

Wie kann man den DeikMT 820 Saug- und Wischroboter beschreiben?

Er kann problemlos in jedem modernen Haushalt nicht nur eingesetzt, sondern auch integriert werden. Dafür spricht abgesehen von der Leistung seine schwarze glänzende Oberfläche.
An gewohnter Stelle befinden sich die zwei seitlichen Reinigungsbürsten, Wischplatte und eine Hauptbürste, ähnlich wie bei anderen Modellen. Gute Pluspunkte erlebt der Kunde schon mal beim auspacken für die hervorragende gute Verarbeitung. Man erkennt sofort, dass hier nicht an Qualität gespart wurde. So gibt es bei dem Deik MT820 auch keine scharfen Kanten und Ecken.
Der Saug- und Wischroboter besitzt einen 0,9 L Saugbehälter, verbunden mit einem 0,65 L Wassertank. Ständiges Entleeren während der Reinigung entfällt daher. So muss der Saugbehälter auch nicht nach jedem Sauggang entleert werden. Die beiden Behälter lassen sich zum Reinigen sehr leicht entfernen.

Deik MT820 Funktionen

Erste Schritte mit dem Saug- und Wischroboter

Das Gerät wird schon vormontiert geliefert. Zu Beginn der Inbetriebnahme müssen nur noch die beiden Seitenbürsten eingesetzt werden. Vor dem ersten Arbeitsgang muss der Roboter erst einmal 16 Stunden an die Ladestation angeschlossen werden.
Der Deik MT820 Saug- und Wischroboter vereint 3 unterschiedliche Reinigungsaufgaben in einem Gerät. Dazu gehören: Saugen – trocken – und nasswischen. Bei einem Funktionswechsel von der Saug- zur Wischfunktion, muss der Saugbehälter ausgetauscht werden. Es kommt dann der Wasserbehälter zum Einsatz und Wischplatte sowie Mikrofasertuch müssen nur noch eingesteckt werden.

Deik MT820 Lieferumfang

Technische Daten

Akku 2200 mAh
Leistung 30 Watt
Maße 35 x 35 x 8,7 cm
Gewicht ca. 2,9 kg
Geräuschpegel bis zu 60 dB

Was leistet der DeikMT 820?

In Sachen Reinigungsleistung muss der Roboter MT 820 keinesfalls seine Mitbewerber scheuen, dafür spricht eine Saugleistung von 1200 Pa, welche sich positiv im Endergebnis bemerkbar macht. Im Bereich Krümel – Tierhaare – Staub -und sonstiger Hausschmutz lässt er keine Wünsche offen und saugt alles sauber weg. Probleme kann es höchstens einmal bei größeren Krümeln, wie z.B. Hundefutter geben. Dieses Problem betrifft jedoch alle Modelle, selbst die Premium-Modelle.
Natürlich bereitet ein eckiger Raum dem Deik MT820 mehr Probleme, als ein runder Raum, was logischerweise mit seiner runden Bauform zu tun hat. Der Deik MT820 spricht für ein sehr gutes Leistungsverhältnis zu einem sehr guten Preis. Zwar ersetzt er keine Tiefenreinigung. Für die Zwischendurch Reinigung eignet er sich allemal. Für Sie wird der MT 820 nicht nur eine Bereicherung im Haushalt, sondern mehr noch: „Unverzichtbar“sein.

Deik MT820 Technik

Wo ist der Saug- und Wischroboter von Deik überall einsetzbar?

Einsetzbar ist er auf Hartböden, aber auch auf empfindlichen Bodenbelägen. Eine hervorragende Eigenschaft dieses Saug- und Wischroboters ist seine Fernbedienung. Hierüber lässt sich die Wasserausgabe steuern und regulieren. So kann sich der Roboter selbst auf einem Parkett, Laminatboden oder Dielen den Bodenbedingungen perfekt anpassen. Für die Fliesen-Bodenpflege empfiehlt eine etwas höhere Wasserausgabe.
Seine größte Abneigung hat der Deik MT820 Saug- Wischroboter vor Teppichen. In einem Hochflorteppich verzagen die meisten Haushaltsroboter, da bildet auch der Deik Roboter keine Ausnahme. Über niedrige Kurzflorteppiche gleitet er problemlos hinweg.
Mit 8,7 Zentimeter in der Höhe muss sich der MT 820 weder vor Sofas – Betten -oder ähnlichen Möbeln fürchten. So saugt er auch an Stellen, wo der normale Staubsauger machtlos ist. Was ihn von der Masse abhebt ist der Staubbehälter, der fast doppelt so groß ist, wie beispielsweise bei vielen anderen Modellen in dieser Preisklasse.

Deik MT820 Sensoren

Der MT 820 lässt sich über die mitgelieferte Fernbedienung steuern. Über eine Appsteuerung verfügt der Roboter nicht. Mit der Fernbedienung lassen sich aber die unterschiedlichen Reinigungsprogramme starten. Der Haushaltsroboter lässt sich so programmieren, dass er zu einer vorher festgelegten Zeit seine obligatorische Reinigungsrunde absolviert, die aber nicht nach einem bestimmten System wieder startet. Vielmehr fährt er wahrscheinlich manche Stellen mehrmals ab, oder die eine oder andere gar nicht. Am Ende erreicht der Roboter Deik MT820 aber jeden Bereich mindestens einmal.

Mit einer Vielzahl von Infrarotsensoren ausgestattet, erkennt der Roboter räumliche Hindernisse und umfährt diese. Bei der Treppe müssen Sie nicht extra die Luft anhalten, der Roboter wird den Treppenstufen nicht folgen, oder gar abstürzen. Dafür sorgt sein ausgeklügeltes Cliff-System. Damit der Roboter optimal seiner Arbeit nachgehen kann, sollten Sie etwaige Kabel im Raum entfernen oder beiseitelegen.
Diese Arbeit kann der Roboter verrichten, während Sie selbst nicht im Hause sind. Nach Feierabend finden Sie dann eine saubere und staubfreie Wohnung vor und müssen dafür keinen Handschlag mehr rühren.

Deik MT820 Navigation

Die Wischfunktion des DeikMT 820

Um den Roboter wischbereit zu machen, genügen nur ein par Handgriffe. Es handelt sich bei der Wischleistung mehr um ein oberflächliches Wischen, was bei den meisten anderen Geräten dieser Art ebenso der Fall ist. Da es hier keine manuelle Handreinigung gibt zieht der Deik MT820 lediglich das Wischtuch hinter sich her und kann so nicht den gleichen Schmutz aufnehmen, wie mit einem manuellen Wischen mit dem Wischmopp. Auf jeden Fall ist die Wischfunktion trotz allem eine super Ergänzung zur Saugfunktion.

Vor- und Nachteile Zusammengefasst

Vorteile

  • Sehr günstig
  • Wasserausgabe regulierbar
  • Saugen und wischen in einem
  • Großzügiger Staubbehälter
  • Hohe Funktionsvielfalt
  • Gute Saugleistung
  • Preis-Leistungsverhältnis

Nachteile

  • Bedienungsanleitung mangelhaft
  • 4 Stunden Aufladezeit
  • Komplizierte Einstellung der Zeitplanfunktion
  • Teilweise ungenaue Raumnavigation
  • Die wichtigsten Produktdetails im Überblick

Wie und wann muss der Roboter aufgeladen werden?

Neigt sich der Ladezustand des Roboters dem Ende, so sorgt ein Signal der Ladestation (mit dem Roboter verbunden) dafür, dass der Roboter separat seinen Weg zur Ladestation antritt. Allerdings kennt er die Position nicht und muss diese erst einmal suchen. Bei größeren Räumen kann es passieren, dass der Roboter das Signal der Ladestation verliert und stehen bleibt. Hat er seine Station gefunden und sich aufgeladen, startet er seine Reinigungsprozedur aufs Neue. Der Roboter kann aber nicht erkennen, wo er zuletzt gereinigt hat.
Je nach Bodenbeschaffenheit und Reinigungsprogramm reicht die Laufzeit des Akkus etwa 90 Minuten. Eine erneute Aufladung dauert ca. 4 Stunden an der Auflade Station. Für kleinere bis mittlere Wohnungen reicht die Kapazität des Deik MT820 Saug- und Wischroboters allemal aus.

Deik MT820 Ladestation

Deik MT820 Saugroboter und Wischroboter im Test
5 (100%) 3 Bewertung[en]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen